Pflegegutachterin / -sachverständige Stephanie Lohmann

TÜV Rheinland zertifiziert Als Pflegegutachterin und zertifizierte Pflegesachverständige (TÜV) wirke ich dabei mit, dass pflegebedürftige Betroffene im Falle eintretender oder sich verändernden Pflegebedürftigkeit durch Krankheit oder Unfall die Leistungen erhalten, die ihnen zustehen. Dabei arbeite ich unabhängig und neutral und konzentriere mich auf die objektiven Daten der jeweiligen Hilfsbedürftigkeit meiner Kunden.

Meine Aufgaben als Pflegesachverständige beinhalten die Begutachtung pflegebedürftiger Erwachsener gemäß den geltenden Begutachtungsrichtlinien und die dazugehörige Beratung pflegender Angehöriger sowie die Erstattung detaillierter Pflegegutachten.

Werdenfelser Weg Als Verfahrenspflegerin nach dem Werdenfelser Weg erarbeite ich alternative Betreuungskonzepte zur Vermeidung oder Minimierung Freiheitsentziehender Maßnahmen und den Einsatz möglichst milder Hilfsmittel.

BvPP - Bundesverband unabhängiger Pflegesachverständiger und PflegeberaterInnen e.V. Die Mitgliedschaft im BvPP (Bundesverband Unabhängiger Pflegesachverständiger und Pflegeberater e.v. ermöglicht mir jederzeit einen fachlichen Austausch im Kollegium und die Aktualisierung meines Fachwissens.

Mein Angebot richtet sich an

Fach-/Anwälte (Sozialrecht), Berufsbetreuer, Privatpersonen:
Beratung, Erstattung von Pflegegutachten für Widerspruchsverfahren (Pflegeeinstufung, Hilfsmittel); Fachexpertisen zur Qualität ambulanter / stationärer Pflege & Betreuung und bei vermuteten gesundheitlichen Schäden durch unsachgemäße Pflege
Pflegeeinrichtungen:
externe Beratung / Fallbesprechungen i. S. des Werdenfelser Weges inkl. Optimierung der Mobilitätsförderung, Sturzprophylaxe und Beschäftigung
Versicherungen:
Pflegegutachten inkl. Funktions- und Fähigkeitsstörungen und detaillierte Darstellung des Hilfebedarfes
Sozialgerichte:
Gutachten in den Bereichen der Pflegeversicherung (SGB XI), Hilfe zur Pflege (SGB XII), Krankenpflege (SGB V), Unfallversicherungsgesetz (SGB VII).
Amtsgerichte:
Stellungnahmen zu freiheitsentziehende Maßnahmen (§ 1906, Abs. 4 BGB) gemäß Verfahrenspflege nach dem Werdenfelser Weg

Mit meiner Internetpräsenz möchte ich über meine Dienstleistungen informieren und dazu einladen, sich mit mir in Verbindung zu setzen bei Fragen und Problemen rund um Pflegesituationen und Pflegeeinstufungen.